DR. CHRISTOPH NEUHAUS

DeutschEnglishLa lenguaFrancais 

LEBENSLAUF 

1976 – 1978

  • Grundstudium der Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften an der Universität Bonn
  • Vor-Diplom in Volkswirtschaftslehre

1978 – 1979                

  • Université de Lausanne, Schweiz: Faculté de Droit und École des Hautes Études Commerciales

1979 – 1981

  • Hauptstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Bonn: Erstes Staatsexamen in Düsseldorf

1982 – 1985

  • Referendariat am Landgericht Bonn: Auslandshandelskammer Los Angeles, USA
  • Zweites Staatsexamen in Düsseldorf

1985 – 1987

  • Wissenschaftlicher Assistent beim Institut für Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Bonn
  • Promotion im Gesellschaftsrecht bei Prof. Dr. Ulrich Huber, Bonn

1987 – 1988

  • Zentrale der Deutsche Bank AG, Düsseldorf, Emissions- und Konsortialgeschäft

1989 – 1990

  • Notarassessor bei der Rheinischen Notarkammer

1990 – 1994

  • Geschäftsführer der Rheinischen Notarkammer

seit 1995

  • Notar in Köln

Sprachkenntnisse: Englisch

 

Eine Liste der Publikationen von Dr. Neuhaus finden Sie hier